paddy


Paddy

Paddy Whiskey wird seit 1897 in Irland hergestellt. Das Getränk ist benannt nach Paddy Flaherty, einem Mitarbeiter der Firma, der 1912 als Vertreter sehr erfolgreich war. Der Betrieb hiess damals Paddy Flaherty und heisst, nach mehrmaligen Namensänderungen, heute Irish Distillers. Die Brennerei gehörte zu den Ersten die mit der Abfüllung in Flaschen begannen. Davor wurde Whiskey in Fässer gefüllt und in Gastwirtschaften geliefert. Dadurch konnte er jederzeit mit Wasser verdünnt werden.


Mehr Infos