macnair's


MacNair's Lum Reek

MacNair Lum Reek Whisky ist nach Harvey MacNair benannt, dem Erfinder, Mathematiker und Whiskyhersteller. Dieser Distiller entdeckte durch Zufall seine Liebe zu rauchigem Whisky, nachdem er in einer kleinen Berghütte, nahe GlenAllachie, in einem rauchigem Raum Whisky getrunken hat, rauchig durch einen blockierten Schornstein. Laut Harvey MacNair hatte dies einen besonderen Effekt auf den Inhalt seines Glases, der ihn inspirierte.


Mehr Infos



Blended Malt Whisky von MacNair


Der Blended Malt Whisky ist dem kreativen Geist von Harvey MacNair gewidmet, der verrückt auf eine gute Spirituose war. Für ihn gab es nichts Besseres als die glänzende goldene Farbe des Göttergetränks. Zudem ist der Whisky von dem schottischen Toast 'long may yer lum series', was soviel heisst wie 'lang möge dein Schornstein rauchen'. Die MacNair Lum Series-Serie ist eine Kreation von Master Blender Billy Walker, ein bekannter Name in der Whiskywelt. Im Focus dieser Serie steht das Blenden von Islay-und Speyside Whisky mit relativ alten Whisky's von GlenAllachie.

Das körperliche Reifen des Geistes findet auch in den Lägern von GlenAllachie statt, wo Billy Walker den gesamten Prozess überwacht. Jeder Whisky behält seine natürliche Farbe, so dass er genauso strahlen kann, wie es der Wunsch von Harvey MacNair war. Hier kommen Vergangenheit und modernste Produktionstechniken zusammen. Whiskys aus verschiedenen Fasssorten werden genutzt um die Endprodukte in Balance zu halten und für eine vielfältiges Geschmacksprofil zu sorgen.