mackmyra


Mackmyra

Die Idee zu Mackmyra Whisky entstand während eines Treffens mehrerer schwedischer Freunde. Sie fragten sich warum in Schweden niemand Whisky produzierte und fanden darauf keine rechte Antwort. Weitere Nachforschungen ergaben, dass die Bedingungen in Schweden perfekt sind. Jahrhunderte lang durch Felsen gefiltertes reines Quellwasser und Gerste mit einer, durch die langen Sommer, gewissen Süsse. Der Whisky reift in schwedischer Eiche, die durch das raue Klima langsam wächst und deshalb härter ist als amerikanische Eiche. Diese härtere Eiche gibt dem Whisky mehr Geschmack. Seit 1999 wird unter diesen Gegebenheiten auch echter schwedischer Whisky produziert.


Mehr Infos