glen scotia


Glen Scotia

Glen Scotia wurde von der Familie Galbraith gegründet und seit 1832 im schottischen Dorf Campbeltown destilliert. 1919 verkaufte die Familie die Destillerie an die West Highland Malt...


Mehr Infos


Distillers. Aufgrund der Insolvenz dieser Gruppe übernahm Duncan MacCallum 1924 die Brennerei, welche dann doch 1928 geschlossen wurde Glen Scotia ist seit 2000 nach mehreren Übernahmen wieder aktiv, mit Mitarbeitern der Brennerei Loch Lomond.