duchesse de bourgogne


duchesse de bourgogne

Duchesse de Bourgogne

Duchesse de Bourgogne ist ein braunes belgisches Bier, dass von der Brauerei Verhaeghe in Vichte gebraut wird. Seit 1951 braute die Brauerei das Bourgogne des Flandres. Da es sich hierbei um kein eigenes Rezept handelte, verkaufte man diese Marke an eine eigene Brauerei und entschied ein eigenes braunes Bier, mit dem Namen Duchesse de Bourgogne, zu produzieren. Der Name bezieht sich auf Maria von Burgund, der Ehefrau von Maximilian von Österreich. Es ist ein westflämisches rotbraunes Bier mit einer hohen Gärung und einem Alkoholgehalt von 6,2%. Nach Hauptgärung und Nachlagerung reift es weitere 18 Monate in Eichenfässern. Die gibt dem Bier seinen fruchtigen Geschmack.


Mehr Infos


duchesse de bourgogne