carsebridge


Carsebridge whisky

Carsebridge ist eine der vielen Destillerien in Schottland, die mittlerweile nicht mehr aktiv ist. Die Errichtung war Ende des 18.Jahrhundert und begann mit der Herstellung von Malt Whisky. Später wurde die Produktion dann auf Grain Whisky umgestellt. Im Laufe der Jahre entwickelte sich Carsebridge zu einem der grössten Produzenten von Schottland.


Mehr Infos


Carsebridge-Brennerei

Die Carsebridge-Destillerie produzierte, bis zu einem grossen Brand Ende des 19.Jahrhunderts, ein beträchtliches Volumen. Die Produktion musste für ein Jahr schliessen. Schlussendlich wurde die Produktion wieder aufgenommen und wurde um einiges erweitert, trotzdem half es nichts. Die Destillerie wurde offiziell 1983 geschlossen. Ab und zu wird noch Whisky aus Carsebridge herausgebracht, aber die Vorräte werden immer knapper.