aberlour


Aberlour

Aberlour ist abgeleitet vom Keltischen und heisst soviel wie 'Mund des plätschernden Strom'. Das klare Wasser der Lour ist berühmt seit die Druiden an diesem Fluss lebten. Wegen des naheliegenden, sauberen Wasser errichtete James Fleming 1879 die Aberlour Destillerie. Wasser ist unentbehrlich für die Produktion von Whisky und mit der Lour nahe der Destillerie, hatte Fleming immer Zugang zu reinem Wasser.


Mehr Infos

Weitere Artikel laden